Kleine Runde

0 0
Lesezeit:1 Minuten, 1 Sekunden

Heute beschloss ich obwohl es nach wie vor noch, den Status „Corona“ gibt, eine kleine Runde zu fahren, begleitet hat mich Heinzi, wir waren Beide mit den spanischen Motovespa GT160 unterwegs.
Der Weg führte uns von Klagenfurt über Ferlach, nach Zell Pfarre, eine kleine Pause auf dem Schaidasattel bescherte uns eine Aussicht.

IMG 1064

Hier bemerkte Heinzi schon, dass bei seiner Motovespa, das Gas hin und wieder „stecken“ blieb. Wir fuhren runter nach Bad Eisenkappel, wo wir dann beschlossen, dass wir über Bleiburg, Lavamünd retour nach Klagenfurt fahren.
Kurz vor Bleiburg, Höhe Filterwerk, machten wir halt, das Gas blieb immer öfter stecken, wir versuchten den Vergaser eine kleine Spur „lockerer“ zu drehen, da sich durch die Wärme anscheinend das Alu vom Vergaser ausgedehnt hat, und somit der Gasschieber zwickte.

IMG 1066

Wenigstens hatten wir ein schönes Fleckerl zum Schrauben gefunden.

IMG 1067

Allerdings hatten wir nicht den richtigen Schlüssel mit, somit beschlossen wir, dass wir die Rückreise direkt antreten, oder fast direkt.

Wir brachen auf Richtung Völkermarkt, bogen dann nach Gallizien ab, und fuhren weiter über den Radsberg, nach Maria Rain, wieder in die Werkstatt.
Knappe 135 KM an einem traumhaft warmen Tag, in der Werkstatt wurde dann gleich der Vergaser nach bzw. locker gemacht, und noch einmal mit Drehmoment kontrolliert.

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.