10th Vespa Meeting Vespa Klub Ljubljana

0 0
Lesezeit:1 Minuten, 3 Sekunden

Samstag ging es um 0730 los beim Marktrestaurant Pipapo.

Wettervorhersage für den Tag war nicht sehr gut, alle ausgerüstet mit Regengewand ging es los über den Loiblpass, nach dem Tunnel erwartete uns strahlend blauer Himmel, hier wurde kurz das Kupplungsseil von Silvio nachgestellt. Weiter ging es dann bis zu einer Pizzeria nach Kranj wo schon ein Clubkollege vom Vespa Club Ljubljana wartete und uns weiter beigleitet hat nach Ljubljana. Wetter hat noch immer gehalten, wir traffen in einem Park an, wo sich die restlichen schon eingefunden hatten. Hier wurde die Nennung durchgeführt, wir bekamen Cafe und Krapfen so wie ein Welcome Sackerl.

Um 11 Uhr ging es los im Konvoi nach Skofja Loka, Wetter hat noch gehalten, hier wurde in der Stadt geschlendert, einige nutzten die Möglichkeit einer Stadtführung, ein Eis und Getränke waren inbegriffen im Nenngeld. Kurz vor 13 Uhr beginn es dann zu regnen, wir haben uns entschlossen, dass wir noch ein Stück mitfahren und dann die Heimreise wieder antreten.

Regen hielt an, Mittag machten wir bei der Pizzeria in Kranj wo wir am Vormittag abgeholt wurden, Regen hat nachgelassen. Während dem Essen hat es dann aber wieder zu regnen begonnen, der auch anhielt bis nach der Grenze.

Tolle Ausfahrt gewesen, auch wenn es regnete.

Bilder findet man hier

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.